Unser Kunde sucht im Raum Zofingen zur Ergänzung im Team per sofort eine/n

Chemielaborant für die Analytische Entwicklung fester Arzneiformen (w/m)

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung, Optimierung und Validierung von Analysenmethoden mit den Schwerpunkten Chromatographie und Wirkstoff-Freisetzung
  • Selbständiges und GMP-konformes Durchführen und Dokumentieren von Analysen pharmazeutischer Entwicklungs- und Fertigprodukte (z.B. Tabletten, Kapseln)
  • Durchführen von Stabilitätsuntersuchungen an pharmazeutischen Entwicklungs- und Fertigprodukten
  • Qualifizieren, Kalibrieren und Warten der analytischen Geräte

Ihr Profil:

  • Ausbildung Chemielaborant/in Fachrichtung Analytik oder vergleichbar
  • Vertiefte Kenntnisse in der instrumentellen Analytik, insbesondere HPLC, Freisetzung und UV/VIS
  • Arbeiten im GMO-Umfeld
  • Fliessende Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
  • Gute Softwarekenntnisse (MS-Office, Empower, LIMS, CDS)
  • Selbständige, strukturierte und speditive Arbeitsweise
  • Flexibilität, Kommunikationsvermögen und Teamfähigkeit
  • Erfahrung in den Bereich Methodenentwicklung, -Optimierung und -Validierung
  • Einige Jahre Berufserfahrung von Vorteil

Packen Sie diese Chance und stellen Sie sich einer neuen Herausforderung! Gerne nehme ich Ihr Dossier entgegen und lade Sie zu einem persönlichen Gespräch ein. calderone@workmanagement.ch

Vorübergehend neuer Standort in Rapperswil von 23. August 2017 - 30. Juni 2018